THE VAMPIRE DIARIES RPG-FORUM
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
DAS FORUM SCHLIEßT SEINE PFORTEN NACH FAST DREI JAHREN! EVTL. WERDEN WIR ES IN NAHER/FERNER ZUKUNFT WIEDER ÖFFNEN. VIELEN DANK FÜR EURE TREUE! PARTNER KÖNNEN UNS LÖSCHEN.

Teilen | 
 

 Ria Withersfield

Nach unten 
AutorNachricht
Ria Withersfield

avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 28.11.11

BeitragThema: Ria Withersfield   Mo Nov 28, 2011 10:00 pm

Ria Withersfield
When I lay my head down to go to sleep at night , My dreams consist of things that I’d make you wanna hide
Don’t let me in your tower, show me your magic powers
I’m not afraid to face a little bit of danger, danger


SPOTLIGHT ON ME


NAME
Witherfield

VORNAME
Sophia

SPITZNAME
Ria

GEBURTSTAG / ALTER
16. Juli. | 87

HERKUNFT / WOHNORT
Ursprünglich kommt meine Familie und ich aus Seattle. Nach der Familientragödie, wie es alle nennen, ziehe ich alleine durch die Gegenden und habe seit einigen Wochen meinen Wohnort hier gefunden.

JOB
Ich arbeite im Liberty Grill


THE PERSONS BEHIND ME


FAMILIE

Lucy Withersfield | 142 Jahre alt | Schriftstellerin &&
Lucy war meine Mutter. Ich habe sie geliebt, nein ich liebe sie immer noch ganz egal was sie getan hat. Ich bin schließlich ihre Tochter dennoch weiß sie es nicht. So ist es besser wahrscheinlich rede ich mir auch immer nur ein, dass ich sie hasse. Denn tief in mir drin weiß ich dass ich sie wirklich liebe.

Raphael Witherfield | 56 Jahre alt | Arzt | verstorben &&
Ich vermisse ihn. Er war so wundervoll und gütig, nicht nur zu mir sondern eben zu seinen drei Kindern. Er war immer so verständnisvoll. Ich liebe ihn.

Lukas Withersfield | 90 Jahre alt | && William Withersfield | 93 Jahre alt |
Zu ihren Brüdern hat Ria immer nur mal wieder Kontakt. Sie sagt ihnen sicherlich nicht wo sie sich aufhält. Sie hat Gerüchte gehört, dass sie wieder mit ihrer Mutter in Kontakt stehen würden.

SONSTIGE VERWANDTE/ WICHTIGE PERSONEN


SECRET THINGS ABOUT ME


CHARAKTER
Ria ist ziemlich Intelligent. Sie war mit eine der besten Schülerinnen in ihrer Klasse. Dennoch spielte sie manchmal das kleine Dummchen und zeigt nicht wie viel sie weiß. Wenn sie sich etwas in den Kopf gesetzt hat, wie z.B. ihre Mutter zu hassen, dann zieht sie es durch. Dies kann zu einem gefährlichen Spielchen werden. Zumal Ria häufig vergisst wie sie die Dinge sieht oder in Wirklichkeit fühlt, wodurch ein kleines Chaos in ihren Kopf entstehen kann.
Sie ist mutig und hat immer eine eigene Meinung. Sie nimmt sich viele Dinge zu Herzen, hat aber auch immer ein offenes Ohr für andere. Wenn sie kritisiert wird spielt sie die kleine Coole, in ihr drin sieht es allerdings ganz anders aus. In solchen Momenten ist es dann schwer an sie herran zu kommen.
Egal was Ria anpackt, sie steckt immer ihr Herzblut hinein packt. Sie liebt es für das zu Kämpfen, was sie liebt und was ihr etwas bedeutet. Zudem ist sie trottelig und übersieht meistens das was direkt vor ihrer Nase liegt...


HOBBYS
Shoppen
Lesen
Getränke mixen
Fotografie
Tanz & Musik

STÄRKEN
kann allem wieder stehen
Intelligent
Für jeden ein offenes Ohr
Kämpferin
liebt das was sie tut

SCHWÄCHEN
leicht trottelig
Schokoladeneis
der duft von Blut
Dickköpfig
ihr Vater

VORLIEBEN
Blut
Schokoladeneis
Regen (Seattle lässt grüßen)
Gute Laune
Shoppen


ABNEIGUNGEN
ihre Mutter
schüchterne Menschen
Hexen
Vanilleeis
Weihnachten


HAVE A MYSTICAL TOUCH


WESEN
Vampir

FÄHIGKEITEN
noch KEINE BESONDEREN / NORMALE VAMPIRFÄHIGKEITEN


THE NEVER ENDIND STORY


LEBENSLAUF
Die Kindheit von Ria war ganz normal. Ihre Eltern heirateten als Ria ein Jahre alt war. Daran kann sie sich auch heute noch erinnern. Ihr Vater arbeitete als Arzt in seiner eigenen Praxis und ihre Mutter war meinstens zu hause, da sie ihren Job als Designerin dort sehr gut verrichten konnte. Ria ist ziemlich Intelligent. Sie war mit eine der besten Schülerinnen in ihrer Klasse. Dennoch spielte sie manchmal das kleine Dümchen und zeigt nicht wie viel sie weiß. Meistens auch, weil sie nicht als Superschlaue hingestellt werden wollte. Ihre Mädels mit denen sie anbändelte hielten davon nämlich gar nichts. Diese gehörten eher zu den schlechteren Schülern. Dennoch schaffte Ria den Spagat. Sie verbrachte viel Zeit mit ihnen. Allerdings waren die Mädels irgendwelche Party Girls die immer nur scheiße bauten. Eines ihrer Lieblingthema war das Aussehen anderen. Dennoch war Ria eine von ihnen und liebte es zu lästern und zu shoppen. Das Zusammen sein machte es bei ihnen aus.
Als sie jedoch 13 war ließen sich ihre Eltern scheiden. Ihre Freundinnen waren für sie da, doch so einfach was das für Ria nicht. Sie vergrub sich in ihrem Zimmer und irgendwann hatte nicht einmal mehr ihre Mutter den Zugang zu ihr. Ihre Mutter hatte sich nämlich in Männergeschichten geflüchtet. Ihre Mutter und ihr Vater schafften es aber irgendwie wieder und heirateten erneut als Ria 15 war. In den 3 Jahren entdeckte Ria ihre Leidenschaft zur Schauspielerei. Regelmäßig fuhr sie zum Theater und schaute sich die Stücke an. Ebenso nahm sie in der Schule an den Schauspielkursen teil. Nachdem ihre Eltern wieder zu einander gefunden hatten, raffte Ria sich auf und die drei fingen wieder an normal mit einander zu reden. Es dauerte einige Sitzungen bei Mr. Hume doch die beiden mochten sich wieder und vertrauten einander auch wieder voll und ganz. Auch zu ihren Freundinnen fand Ria schnell wieder Anschluss. Ihre beste Freundin, war nur unendlich froh, dass Ria wieder da war. Die beiden machten viel zu zweit, da beide die Fotografie und das Tanzen liebten. Nur ihre Leidenschaft zur Schauspielerei teile sie nicht.
Sie machte ihren Abschluss und wollte gerade anfangen ein Studium an der Columbia zu beginnen da passierte die Familientragödie.
Es war ein Abend. Ria hatte sich mit ihrer besten Freundin verabredet gehabt und kam gerade zuhause wieder an. Unten war alles ziemlich ruhig oben hingegen tobte jemand mit jemandem. Es waren wirklich seltsame Geräusche. Die angst die Ria wohl hatte wird sie nie vergessen. Dennoch machte sie sich auf den Weg, nach oben. Sie hatte sich einen Besen genommen und würde damit schon dieses komische Tier raus schaffen.
Ria ging also ziemlich Mutig nach oben und schon auf den ersten Metern sah sie irgendwie, dass es sich um kein Stinktier oder ähnliches handeln würde. Auf dem Boden lag einer ihrer älteren Brüder, er hatte keinen Puls mehr. Keine zwei Türen weiter fand sie auch ihren anderen Bruder auch hier, kam Ria zuspät. Einen Moment lang hockte sie da und wusste nicht so recht was sie tun sollte, bis es schließlich zu spät war. Rias Mutter stand in der Türe und sah anders aus. Nicht das sie nicht eh schon ungewöhnlich Jung aussah. Ria war froh, dass ihre Mutter da war und rannte ihr in die Arme und wollte einfach nur getröstet werden. Doch dies hatte ihre Mutter wohl nicht vor, sie drückte urplötzlich Ria ihr Handgelenk an den Mund und Ria schmeckte das Blut ihrer Mutter. Es passierte alles so schnell. Ria wachte dann auf einer Wiese auf. Das Ferienhaus der Familie. Sie unendliche Kopfschmerzen und ein Verlangen welches ihr zuvor fremd war. Ihr Mutter hatte alles vorbereitet und Ria konnte ihre Blutdurst, zusammen mit ihren Brüdern stillen.
Eine ganze Zeit lang zogen die vier zusammen um die Häuser, ihr Vater sei angeblich davon gelaufen.
Irgendwann bekam Ria jedoch mit, dass die erstunken und erlogen war. Er war bei dem Versuch ihn in einen Vampir zu verwandeln umgekommen. Ria wendete sich von ihrer Mutter ab. Sie und ihre Brüder machten sich jeweils auf eigene Wege auf. Ria zog von Ort zu Ort und musste sich über Wasser halten. Sie könnte jederzeit das Geld auftreiben, was sie für ein wundervolles Leben benötigte, doch dann wüsste ihre Mutter wo sie war ein Grund mehr es nicht zu tun. Ria wollte ihrer Mutter nämlich auch zeigen, dass sie ohne ihre Hilfe zurecht kommen würde.





LET ME BE MYSELF


DEIN NAME / ALTER
Melissa & 18


AVATARPERSON
Leighton Meester


ZWEITCHARAKTERE
Bonnie Bennett

STECKBRIEFWEITERGABE
Nein

SETWEITERGABE
Nein

REGELN GELESEN
*editiert*/i>




Zuletzt von Ria Withersfield am Di Nov 29, 2011 4:33 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Ria Withersfield
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dear-Diary :: Application :: PERSONALITY :: VAMPIRE-
Gehe zu: